image
Andrea Deisenbeck
Andrea Deisenbeck

  • Andrea Deisenbeck
  • Mai 23rd, 2013
  • Comments are off for this post
  • Künstler

Andrea Deisenbeck

  • Alter: 47
  • Privat: verheiratet, nicht berufstätig

Kunst und Geschmack liegen im Auge des Betrachters!
Das ist mein Motto und danach arbeite ich.

  • Meine erste, große Leidenschaft gilt der Photografie. Ich finde immer wieder für mich interessante Objekte, die ich festhalten möchte. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Menschen, Architektur, Natur oder Tiere handelt. Was meinem Auge gefällt, das wird mit meiner Canon EOS 100d festgehalten, bearbeitet und eingesetzt.
  • Allerdings bin ich noch wirklicher Anfänger auf diesem Gebiet und muß mich zunächst noch besser mit all den wunderbaren Funktionen meiner Kamera vertraut machen.
  • Meine zweite Leidenschaft ist die Malerei, ob mit Acryl oder Aquarell oder Bleistift.
  • Ich erhebe nie den Anspruch perfekt zu sein oder mich auf eine Stilrichtung festzulegen.
  • Das was mich inspiriert, was ich glaube, malerisch umsetzen zu können, das versuche ich.
  • Auf Kunstgalerie.de werde ich zunächst nur Photografien ausstellen, da meine Malerei im Moment noch zu persönlich ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Kunst auch in den Augen eines Anderen als solche gesehen wird und bin Kaufanfragen gegenüber jederzeit offen.

 

 

 

 

 

 

 

Born to be wild

Unser Kater in der Pubertät

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freier Fall

Eine Nacktschnecke am seidenen Faden

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moraine Lake Alberta Canada

Aufgenommen Anfang Oktober 2013

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hundefrühling

Der Malteser von Freunden auf einer Bergtour in Österreich

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Witchcraft

Eine unbekannte Hexe auf einem Mittelalterfest

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helilibelle

Eine scheue Besucherin unseres Gartenteiches

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

Music was my first love

Eines meiner ersten Bilder, welches etwa 1996 entstand

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

R.I.P

Unbekannte Gräber auf dem Friedhof der Sebastianskirche in Salzburg

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich seh‘ Dich

Entspannung von der Sommerhitze

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was übrig bleibt

Ein verlassenes Grundstück, die Familie ist weg, das Haus ist weg.

Der einzige Beweis von deren Existenz: ein einsames Tor

Format auf Anfrage

Preis auf Anfrage